Bochum – Bayern Tickets DFB Pokal Viertelfinale

Bochum - Bayern Tickets DFB Pokal Viertelfinale
Bochum gegen Bayern Tickets im DFB Pokal Viertelfinale am 10. Februar

Der VfL Bochum empfängt Bayern München im DFB-Pokal

Das Viertelfinale im DFB-Pokal steht vor der Tür und für den Zweitligisten VfL Bochum dürfte dieses K.o.- Spiel ein ganz besonderes Ereignis werden. Der Gegner ist nämlich nicht nur der Dominator der 1. Fußball Bundesliga schlechthin, sondern zugleich auch noch mit aktuell 17 Erfolgen Rekordsieger dieses nationalen Wettbewerbs. Am Mittwoch, 10. Februar 2016 ist der FC Bayern München zu Gast beim VfL Bochum. Der Anpfiff dieser Fußballpartie wird um 20:30 Uhr im rewirpowerSTADION ertönen. Die Spielstätte der Bochumer Fußballprofis bietet zwar für fast 29.300 Fans Platz, ein solch wichtiges Duell jedoch wird weitaus mehr Fußballfreunde in seinen Bann ziehen, weshalb vermutlich auch die Eintrittskarten für das Spiel des VfL Bochum gegen den FC Bayern München im Nu vergriffen sein werden.

Bochum-Trainer Gertjan Verbeek und seine Mannschaft hätten sich einerseits wohl auch lieber eine einfachere Aufgabe gewünscht, andererseits stellt die Begegnung mit dem FC Bayern München im Viertelfinale des DFB-Pokal natürlich ein Highlight für den einstigen Erstligisten dar. Auch wenn für die Bochumer dadurch die Chancen auf ein Weiterkommen in diesem Turnier auf ein Minimum gesunken sind. Der VfL Bochum hat zwar in der Hinrunde der laufenden Saison durchaus mit einer relativ konstanten Leistung überzeugen können, nichtsdestotrotz darf dennoch nicht der große Unterschied der beiden Mannschaften vergessen werden, was die sportliche Qualität betrifft.

Erneutes Aufeinandertreffen zwischen Bochum und dem FC Bayern im DFB-Pokal

AnbieterDatum/Ort *Preis*Tickets
viagogo_logo27. Oktober 2015, Wolfsburg, Volkswagen Arenaab 134 EuroFC Bayern Tickets

Während die Münchner bereits in der 2. Runde mit dem Titelverteidiger VfL Wolfsburg einen vermeintlich schwierigen Gegner zugelost bekamen, hatte der VfL Bochum bisher doch sehr machbare Aufgaben zu bewältigen. So warfen die Bochumer beispielsweise mit dem 1. FC Kaiserslautern und dem TSV 1860 München gleich zwei Konkurrenten aus der 2. Fußball Bundesliga aus dem Wettbewerb. Die nun zu lösende Aufgabe dürfte dem VfL Bochum in jedem Fall deutlich schwerer fallen. Dafür werden die Gäste aus der bayerischen Landeshauptstadt mit Sicherheit sorgen. Ein vorzeitiges Ausscheiden aus dem Turnier kommt für die erfolgsverwöhnten Bayern-Stars um den dreimaligen Welttorhüter Manuel Neuer sicherlich nicht in Frage.

Das letzte Fußballspiel zwischen dem VfL Bochum und Bayern München liegt nun zwar schon wieder einige Jahre zurück, es wurde allerdings ebenfalls im DFB-Pokal ausgetragen. Im Dezember 2011 musste sich der VfL Bochum letzten Endes mit 1:2 im Achtelfinale gegen „Die Roten“ geschlagen geben. Der erlösende Siegtreffer für die Münchner fiel jedoch denkbar spät. Erst in der 90. Minute konnten die Bayern-Fans über das entscheidende Tor von Arjen Robben jubeln. Ob die Verantwortlichen des Deutschen Rekordmeisters sowie die mitreisenden Fans auch dieses Mal ein bis zur letzten Minute spannendes Spiel gegen Bochum erleben werden, wird sich herausstellen.

Schreibe einen Kommentar