Bundesliga Tickets: FC Bayern – Bayer Leverkusen (26.11.2016)

Bundesliga, 12. Spieltag: FC Bayern gegen Leverkusen

Ende der 90er-Jahre und auch zu Beginn des neuen Jahrtausends war Bayer Leverkusen jahrelang die zweite Kraft im deutschen Fußball, schaffte es in dieser Phase aber trotz überragender Spieler wie Michael Ballack, Lucio oder Bernd Schneider nie, einen Titel zu gewinnen. Hauptgrund dafür war in den meisten Fällen der FC Bayern München, der zwar nicht immer besser, aber doch effektiver und letztlich erfolgreicher war.

Vor der laufenden Saison sahen einige Experten Leverkusen wieder dazu in der Lage, die Bayern herauszufordern und zumindest an Borussia Dortmund vorbeizuziehen. Wenn die Bayer-Elf am 26. November im Rahmen des zwölften Spieltages in der Allianz Arena gastiert, handelt es sich nach einem sehr durchwachsenen Leverkusener Saisonstart indes nicht um ein Spitzenspiel. Vielmehr sollte Bayer, das schon einige Punkte mehr oder weniger leichtfertig hat liegen lassen, seine Chance nutzen, um den einen oder anderen Bonuspunkt zu holen und so verlorenen Boden gutzumachen.

Die Bayern wollen sich derweil natürlich keine Blöße geben und den meisten der 75.000 Zuschauer in der natürlich wieder ausverkauften Allianz Arena beste Unterhaltung bieten. Die Chancen darauf stehen dank zweier offensiv ausgerichteter Mannschaften nicht schlecht, sodass sich der Kauf von Bayern – Leverkusen Tickets auf jeden Fall lohnt. Die Möglichkeit dazu bietet noch der Zweitmarkt, auch wenn offiziell schon ausverkauft vermeldet wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.